Wenn Dinge in deinem Leben zu Ende gehen

Wenn Dinge in deinem Leben zu Ende gehen

und du es vollkommen akzeptieren

oder sogar willkommen heißen lebst,

dann könntest du entdecken,

dass das anfänglich unangenehme Gefühl der Leere

sich in eine Empfindung innere Weite verwandelt

die zutiefst friedlich ist.

 

Eckhart Tolle

 

Du bist herzlich eingeladen, deine Erfahrungen mit dem Akzeptieren oder sogar willkommen heißen von Dingen, die im Leben zu Ende gehen hier zu teilen.

Verzeihen

Der Schwache kann nicht verzeihen.
Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.


Mahatma Gandhi

 

Erfordert verzeihen tatsächlich Stärke? Was meinst Du?

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

Rainer Maria Rilke

 

Was sind in Deinem Leben die wachsenden Ringe? Ich freue mich über Deine Beitrag.

Foto: Axel Sutter – Regenbogenberg 5039 m , Peru August 2019

Gestern war ich schlau

Gestern war ich schlau, und so wollte ich die Welt verändern. Heute bin ich weise und verändere mich selbst.

Rumi

 

Foto: Axel Sutter – Edelweiss in den Dolomiten

Was meinst Du zum Unterschied zwischen schlau und weise, wie Rumi es ausdrückt?

Ich freue mich auf Deinen Kommentar!

Das Alter

Age is an issue of mind over matter,
if you don’t mind, it doesn’t matter.

Mark Twain

Den Sprachwitz kann eine deutsche Übersetzung nicht wirklich wiedergeben. Sinngemäß ist wohl gemeint, dass der Geist über die Materie herrscht. Wenn uns das Älterwerden nicht bekümmert, brauchen wir uns um das Alter nicht kümmern. Wie siehst Du das?

Prof. Gerald Hüther und Dr. Ruediger Dahlke hatte ich zum Thema Alter als Geschenk – Raus aus der Demenzfalle im Brühler Gesundheitsforum zu Gast und hier kannst Du Dir den Trailer ansehen und wenn Du magst, auch 3 Stunden spannende Vorträge.

IMG_0450

 

Foto oben von Axel Sutter: Auf dem Monte Morissolino