Wenn du etwas wagst

Wenn du etwas wagst

wächst dein Mut.

Wenn du zögerst,

deine Angst.

Mahatma Gandhi

 

Foto: Dr. Axel Sutter

Das Foto entstand auf dem Regenbogenberg. Mich kostete es Mut, erstmalig im Leben auf über 5000 m zu wandern. Gerne kannst Du von Deinen Beispielen berichten, wo dich Mut weitergebracht hat und du deine Angst besiegen konntest.

 

Ein Gedanke zu “Wenn du etwas wagst

  1. Ja, das kann ich nur bestätigen. Zuviel Mut kann auch gefährlich sein, aber schlussendlich dient alles der Erfahrung, aus der man klug wird!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s